• Die App ist leicht zu bedienen und äußerst intuitiv. Der Benutzer wird über alle aktuelle Abläufe informiert.
  • Der Internetzugang ist nur bei Starten der App erforderlich (Offline-Betrieb möglich)
  • Datenwächter – auch beim zufälligen Schließen der App oder bei leerem Akku gehen die Daten nicht verloren.  Nach einem Neustart können laufende Serviceabläufe normal abgeschlossen werden.
  • Die Daten sind im Smartphone kodiert. Die Verwaltungs-App auf dem PC dekodiert die Ergebnisse, wodurch sie nicht in die falschen Hände geraten können.
  • Die Ergebnisse können per Mausklick in ein Tabellenkalkulationsprogramm exportiert und weiter nach Kundenwunsch bearbeitet werden.

Die App und das System von Neuronic – 8 wichtigste Eigenschaften

  • Vertrauliche Daten sind ausschließlich dem Kunden zugänglich – alle Vorgänge laufen auf dem Kunden-Smartphone, nicht auf den Servern von Panko.
  • Die App ist mit einem Klebestreifen-Anführungssystem ausgestattet, das Fotografieren verläuft intuitiv und der Abstand zwischen dem Smartphone und dem Klebestreifen ist immer gleich.
  • Die App wurde mit einem zusätzlichen Modul ausgestattet: „Kommentar und Foto hinzufügen“ (auf dem Bildschirm mit Ergebnisanzeige). Dort kann die Problemursache geortet werden, es ist auch möglich, zusätzliche Dokumentationsfotos anzuhängen (die z.B. Wege zeigen, auf denen Schädlinge in die Innenräume gelangen, weil das Personal sich nicht an die Anweisungen der sofortigen Türschließung hält).